Kostenlose Lieferung

ab 50,00 Euro Bestellwert                                         

1 Monat Rückgaberecht

ohne wenn und aber

Freundlicher Kontakt

+49 (0) 911 8808067

 

Alles über Nagelfeilen

 

Die Nagelfeile gibt es im Kosmetikbeutel jeder Frau. Das heutige Handelsnetz bietet verschiedene Nagelfeilen für Maniküre an. Deshalb müsste man bei der individuellen Auswahl dieses Instruments drei folgende Faktoren berücksichtigen:

- Abrasivität

- Basismaterial

- Form

Abrasivität

Das ist die Steifigkeit der Nagelfeile, die in Grit gemessen wird. Je höher der Kennwert ist, der in der Regel auf der Verpackung geschrieben steht, desto weicher ist die Nagelfeile. Wenn die Nägel weich und spröde sind, dann sollte man die Nagelfeile mit dem Kennwert von 200 bis 300 Grit wählen. Und für die Pflege der Kunstfingernägel ist es besser, eine Nagelfeile mit 80-180 Grit zu benutzen. Die Nagelfeile zum Polieren der Nägel sollte die Markierung von 900-1200 Grit haben. Der Auftrag auf Nagelfeilen für Maniküre könnte künstlich (synthetische Diamanten) oder natürlich (Diamant, Korund, Bimsstein) mit großen oder kleinen Körnern sein.

Das Basismaterial. Früher wurden die Nagelfeilen nur aus Metall verkauft, heute werden Nagelfeilen aus Glas, Pappe, Keramik, Metall hergestellt.

Glasnagelfeilen. Heute sind die Glasnagelfeilen unter den Verbrauchern sehr beliebt. Kein Wunder! Sie pflegen sorgfältig alle Arten von Nägeln, lassen sich leicht reinigen, sind lange zu Diensten und sind nur gegen Stürze und Aufprall empfindlich. Außerdem haben die Glasnagelfeilen eine Heilwirkung: sie wirken der Spaltung der Nägel entgegen. Die Produzenten versichern, dass die Glasnagelfeilen bei dem richtigen Einsatz ewig und Lasernagelfeilen etwa zehn Jahre benutzt werden könnten.

Die Nagelfeilen aus Keramik. Sie werden ausschließlich für Pflege der natürlichen Nägel benutzt, häufig zu Heilzwecken. Damit kann man auch sanft die Hornhaut auf Knien und Ellbogen entfernen.

Form. Die Form ist eine Geschmacksache. Und es gibt da keine Grenzen für Ihre Phantasie. Die Hauptsache ist, dass die Prozedur der Nagelpflege Ihnen Freude bringen würde!

 

22.03.2015